AKTUELLES:

In dieser Rubrik versuche ich (nach Möglichkeit) alles festzuhalten, was sich so aktuell an der Strecke Bonn - Euskirchen tut bzw. was es von der Strecke zu Berichten gibt. Natürlich bekomme ich auch nicht alles mit oder sehe es selber! Für weitere Hinweise bin ich deshalb selbstverständlich jederzeit Dankbar!

 

Für Aktuelles zum "Bahnhof Meckenheim" bzw. zum "Haltepunkt Meckenheim Industriepark", besuchen Sie ab dem 01. Oktober 2011 bitte die Seite: www.bahnhof-meckenheim.de (wird derzeit aus Zeitgründen leider nicht aktualisiert - evtl. Einträge zu Meckenheim erfolgen deshalb bis auf weiteres hier!)

 

Die bisherigen Einträge aus den vorherigen Jahren finden sich auf den Archiv- Seiten "AKTUELLES bis . . . (siehe rechts).

 


 

17./ 18. August 2019:

Unter der Überschrift "Bahnübergang gesperrt" wir in der heutigen Ausgabe des Bonner "general Anzeigers" in einem kleinen Artikel darauf hingewiesen, daß der Bahnübergang "Locher Weg" bei Rheinbach- Oberdrees zwischen dem 02. September 2019, 7.00 Uhr und voraussichtlich 04. September 2019, 7.00 Uhr auf Grund von "Erneuerungsarbeiten" komplett gesperrt sein wird. Umleitungen werden ausgeschildert.

 

14. August 2019:

Heute erschien sie: die aktuellste Ausgabe des "Köln-Bonner" (3/2019 - Heft 56)!

Mal wieder ein randvoll mit "einheimischen Verkehrsthemen" angefülltes Heft:

Wir begegnen unter anderem dem "Brölbahngeist", besuchen "die Werkbahnloks der Bonner Portlandzementwerk AG", betrachten uns die "Formsignale in Porz- Wahn" und schauen mal, was es über "Die Lokomotiven der KBE" so alles zu entdecken gibt. Dazu sind natürlich noch viele weitere Themen enthalten!

Erneut eine überaus interessante Ausgabe, noch dazu wieder in exzellenter Druckqualität! Eine - wie üblich - unbedingte Kaufempfehlung und wertvolle Ergänzung der Literatursammlung.

Erhältlich ist die aktuelle Ausgabe zum Preis von 7,80 € an den bekannten Stellen u.a. in Bonn & Köln oder auch direkt beim Verlag: https://www.koeln-bonner.de/

 

13. August 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mann in Boxershorts randaliert" ein kleiner Bericht über einen Vorfall am Sonntagmorgen im Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Mann-in-Unterhose-versucht-Reisende-anzuspringen-article4164141.html

 

Außerdem gab es heute für meinen Nachbau des Bahnhof Odendorf einen ungewöhnlichen Neuzugang bei den Modellen für die Vorbildgerechte Darstellung des Eisenbahnbetriebs in der Epoche 2. Zum Ende des 2. Weltkriegs wurde der Bereich Köln/ Bonn von der amerikanischen Armee besetzt. Diese brachten dabei zum Teil auch ihre eigene Versorgungstruktur mit - das USATC (United States Army Transportation Corps). Unter anderem besaß die Transporteinheit auch verschiedene - in Amerika gebaute (von Alco, Baldwin & Lima) - "Kriegslokomotiven", so unter anderem auch die Dampflokomotiven der Baureihe S160 (Achsfolge auf deutsch: 1D´ oder amerikanisch: 2-8-0; Spitzname: "Klapperschlange" - auf Grund des stark klappernden Gestänges):

Von dieser Baureihe waren im Bw Bonn zeitweilig 27 (!) Exemplare stationiert, welche auf der Verbindung Aachen - Düren - Euskirchen - Bonn - Koblenz auch regelmäßig auf der heutigen Voreifelbahn eingesetzt wurden, da diese Strecke die Umgehung für den weitgehend zerstörten Bahnknoten Köln darstellte.

Somit gehört "unsere" Strecke also zu denen, auf der tatsächlich einmal original amerikanische Dampflokomotiven unterwegs waren! Eine dieser Maschinen hat offenbar sogar als Ersatz für eine defekte Dampflok der Baureihe 86 (541) des Bw Euskirchen eine Zeitlang die Personenzüge zwischen Euskirchen und Bad Münstereifel befördert (Eisenbahn Kurier, Juni 1978) und fuhr dazu mindestens zwei Mal am Tag von Bonn nach Euskirchen bzw. zurück. Modell: Roco, Art.-Nr.: 78151.

Denjenigen, die mehr über die Geschichte dieser interessanten Loktype wissen möchten, seien die beiden Ausgaben der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" von April & Mai 2014 empfohlen. Eine Besprechung des Modells (inkl. einiger Vorbildinformationen) findet sich in der "Eisenbahn Kurier"- Ausgabe von Februar 2017.

 

12. August 2019:

Unter der Überschrift "Fernzüge fuhren Bonner Hauptbahnhof nicht an" findet sich auf der Internetseite des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel zu Fahrplanverzögerungen im fernverkehr - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Fernz%C3%BCge-fuhren-Bonner-Hauptbahnhof-nicht-an-article4164035.html

Und in der heutigen Print- Ausgabe derselben Zeitung findet sich dagegen unter der Überschrift "Törtchen in der Bahnhofshalle" ein größerer Bericht im Rahmen der Reihe "Kennzeichen SU", in dem es um die (Weiter-) Verwendung alter Bahnhofsgebäude im Kreis geht. Erwähnung finden hier unter anderem auch Witterschlick (Museum/ Standesamt-Außenstelle) und Meckenheim (zukünftig Restauration "Stellwerk") - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/siebengebirge/koenigswinter/So-werden-alte-Bahnh%C3%B6fe-nach-dem-Verkauf-genutzt-article4162557.html

 

27./ 28. Juli 2019:

"Rolltreppen sind wieder in Betrieb" verkündet ein kurzer Bericht in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers". Darin geht es u.a auch um die nahezu dauernd defekten Rolltreppen und Aufzüge im Bonner Hauptbahnhof.

 

24. Juli 2019:

Ein Besuch führte mich nach längerer Zeit mal wieder in das Bonner "Haus der Geschichte", in dem es ja auch schon seit der Eröffnung ein eisenbahntechnisch (und politikgeschichtlich) interessantes Objekt im Untergeschoß zu betrachten gibt:

Den Kanzlerwaggon "10 205" - ursprünglich gebaut für den Reichsregierungszug Herrmann Görings.

 

Der große Tisch im Konferenzraum.

 

Natürlich steht hier "am Bahnsteig" auch der passende Mercedes Benz 300 bereit.

 

20./ 21. Juli 2019:

An diesem Wochenende fanden in Rheinbach erneut die "Rheinbach Classics" statt. Neben viel guter Musik, gab es auch wieder unendlich viele, tolle Oldtimer zu bestaunen, darunter auch wieder den restaurierten Mercedes Benz Standard-Linienbus O305 der "RVK". Ein Fahrzeug, wie es ja viele Jahre auch regelmäßig zwischen Bonn  und Euskirchen (u.a. auf der Linie 800) unterwegs gewesen ist.

 

10. Juli 2019:

Unter der Überschrift "Für sie fuhr er jeden Monat ins Münsterland" ein Artikel über Paula und Johannes Lutterbeck aus Odendorf, die ihren 60. Hochzeitstag feiern können. Herr Lutterbeck ist "alter" Odendorfer, ehemaliger (Odendorfer) Eisenbahner, Hobbyphotograf und damit auch eine meiner - stets an meinem Bahnhofsprojekt sehr interessierten - Quellen (siehe auch auf der Titelseite, das rechte Bild in der oberen Dreier-Bilderzeile!). Herzliche Glückwünsche an dieser Stelle auch von meiner Seite!

 

06. Juli 2019:

In der heute erschienenen, aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 14 - Woche 27) findet sich unter der Überschrift "Radeln mit dem E-Bike auf der Schleife Swistal" ein umfangreicher Erlebnisbericht über die "Nebenschleife der Rheinischen Apfelroute Swistal" - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.unserort.de/swisttal/Radeln_mit_dem_E-Bike_auf_der_Schleife_Swisttal/b6b525f0-1dd5-11b2-8b9f-cf1bc66ce128-item.phtml

 

Und in der heutigen Ausgabe des "Schaufenster  / Blickpunkt am Wochenende" findet sich unter der Überschrift "10 Jahre heiraten am Bahnhof" ein größerer Bericht über die Standesamt-Außenstelle im ehemaligen Güterschuppen des Bahnhof Witterschlick - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/schaufenster-bonn/alfter/der-schoenste-tag-im-leben-10-jahre-heiraten-am-bahnhof-in-witterschlick-32802666

 

04. Juli 2019:

"Gleis 5 am Hauptbahnhof gesperrt" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Bericht überschrieben, in dem es um die nun an Gleis 5 fortgesetzten Gleisbauarbeiten (bis 08. Juli) geht, was zu einer Änderung des Gleises für die S23 führt (Gleis 4 statt 5) und somit auch zu Verspätungen führen kann - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Gleis-5-am-Bonner-Hauptbahnhof-au%C3%9Fer-Betrieb-article4139101.html

 

02. Juli 2019:

"Bahnhof wieder voll in Betrieb" ist ein kleiner Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem mitgeteilt wird, daß die Bauarbeiten, die zu einer nahezu vollständigen Sperrung des Bonner Hauptbahnhofs seit letztem Mittwoch geführt hatten, planmäßig beendet wurden - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-wird-wieder-normal-angefahren-article4137789.html

 

28. Juni 2019:

Unter der Überschrift "Volle Bahnsteige und Ersatzverkehr" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein etwas umfangreicherer Artikel zu den derzeit im Bonner Hauptbahnhof stattfindenden Bauarbeiten und den damit einhergehenden Einschränkungen für die Fahrgäste - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/So-war-die-Sperrung-am-Bonner-Hauptbahnhof-f%C3%BCr-Pendler-article4134805.html

 

27. Juni 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Zugverkehr ist stark eingeschränkt" ein kurzer Bericht über den ersten Tag der Teilsperrung des Bonner Hauptbahnhofs.

 

26. Juni 2019:

Unter der Überschrift "Pendelbus fährt ab Donnerstag" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein weiterer Artikel zu den ab heute beginnenden Baurabeiten im Bonner Hauptbahnhof.

 

25. Juni 2019:

"Hauptbahnhof teils gesperrt" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel überschrieben, in dem es um die teilweise Sperrung und die damit verbundenen Fahrplanänderungen/ Zugausfälle zwischen Mittwoch, den 26. Juni bis Montag, den 01. Juli 2019 im Bonner Hauptbahnhof geht - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/freizeit/reise/Zugausf%C3%A4lle-am-Bonner-Hauptbahnhof-wegen-Bauarbeiten-article4132736.html

Außerdem findet sich in derselben Ausgabe unter der Überschrift "Neuer Wohnraum und ein Bahnhaltepunkt" noch ein großer Bericht über das Oberdreeser Bürgerforum, in dem unter anderem auch mitgeteilt wird, daß der schon seit 15 Jahren bestehende Wunsch eines Haltepunktes an der S23 in Oberdrees nun beim Nahverkehr Rheinland platziert werden und eine Machbarkeitsstudie diesbezüglich erreicht werden konnte.

 

24. Juni 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "E-Bike-Verleihsystem am Bahnhof Odendorf" ein Bericht über die offizielle Inbetriebnahme der Fahrrad- Verleihstation auf der Rückseite (hinter Gleis 3) am Bahnhof Odendorf - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/swisttal/E-Bike-Verleih-System-am-Bahnhof-Odendorf-article4131036.html

 

20./ 21. Juni 2019:

Ein 20-seitiges Heft im (ca.) DIN A5- Format liegt seit heute unter anderem in den Zügen der S23 / Voreifelbahn aus, in dem die Fahrplanänderungen zwischen Bonn Bad Godesberg und Roisdorf (- Köln) auf Grund der Bahnsteigarbeiten / Hallendachsanierung in Bonn Hbf vom 27. Juni bis 01. Juli 2019 aufgeführt werden:

Für die Züge der S23 B/ Voreifelbahn ergeben sich durch die Bauarbeiten allerdings keine Änderungen.

 

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" finden sich sodann gleich zwei kleinere Artikel: zum einen wird unter der Überschrift "Störungen im Bahnverkehr" über Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Koblenz und Bonn auf Grund einer Störung an den Oberleitungen und einem Stellwerk berichtet - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bad-godesberg/Versp%C3%A4tungen-und-Ausf%C3%A4lle-zwischen-Remagen-und-Bonn-article4129557.html

zum anderen findet sich unter der Überschrift "Stellwerkmuseum wird geöffnet" der Hinweis, daß das Stellwerkmuseum in Witterschlick am 30. Juni von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr wieder geöffnet hat.

 

15./ 16. Juni 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Nun kommt doch ein Ersatzverkehr" ein Artikel, in dem es erneut um die Ende Juni/ Anfang Juli stattfindenden Bauarbeiten im Bonner Hauptbahnhof geht, während denen der Bahnhof nahezu komplett gesperrt sein wird, so daß viele Linien ihn nicht anfahren werden/ können. So soll es in diesem Zeitraum nun doch einen Busersatzverkehr zwischen Roisdorf und Bonn Hauptbahnhof geben, der bisher nicht vorgesehen war.

 

14. Juni 2019:

"Hauptbahnhof nicht barrierefrei" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Bericht überschrieben, in dem es einmal mehr um die diversen, ständig defekten Aufzüge (Quantiusstraße) und Rolltreppen (Gleis 1) im Bonner Hauptbahnhof geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/%C3%84rger-um-Zug%C3%A4nge-am-Bonner-Hauptbahnhof-article4126016.html

Ein Kommentar zu der Situation am Hauptbahnhof findet sich in derselben Ausgabe der Zeitschrift unter der Überschrift "Zusätzliches Ärgernis" - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Zus%C3%A4tzliches-%C3%84rgernis-article4126014.html

 

13. Juni 2019:

Unter der Überschrift "Pendlerfrust in Zahlen" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein umfangreicher Artikel zur Zugstatistik im Linksrheinischen. Natürlich beinhaltet diese auch die S23 - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Welche-Z%C3%BCge-am-h%C3%A4ufigsten-ausfallen-und-zu-sp%C3%A4t-sind-article4125298.html

Außerdem gibt es auf der selben Seite unter der Überschrift "Mobilstationen entstehen am Bahnhof" noch einen Bericht, in dem es u. a. um eine Fahrradabstellanlage mit Aufladestation am Bahnhof in Rheinbach geht.

 

11. Juni 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Entlastung im Pfingstreiseverkehr" ein Artikel, in dem es um die am frühen Pfingstsonntagmorgen zumindest teilweise erfolgte Wiedereröffnung des Bahnsteigs von Gleis 1 im Bonner Hauptbahnhof geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bahnsteig-an-Gleis-1-in-Richtung-K%C3%B6ln-wieder-ge%C3%B6ffnet-article4124033.html

Außerdem findet sich in derselben Ausgabe unter der Überschrift "E-Bike-Leihsystem bald komplett" noch ein Bericht, in dem es unter anderem auch um die E-Bike-Verleihstationen an den Bahnhöfen der Voreifelbahn in Meckenheim, Rheinbach und Odendorf geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/E-Bike-Leihsystem-im-Rhein-Sieg-Kreis-bald-komplett-article4123960.html

 

07. Juni 2019:

Unter der Überschrift "Rolltreppe kaputt" findet sich unter den Leserbriefen in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" eine kurze Zuschrift, in der es (mal wieder) über die (mal wieder) defekten Rolltreppen im Bonner Hauptbahnhof - in diesem Fall die von/ zu Gleis 1 - geht.

 

06. Juni 2019:

Heute fand nach geraumer Zeit ein kleines, hier auch schon ein bißchen länger "herumliegendes" Modellbauprojekt nach regionalem Vorbild seinen Abschluß. Der Nachbau eines Privatgüterwagens des "Gerolsteiner/ Flora- Brunnens" aus Gerolstein in der Eifel:

Mein besonderer Dank gilt hier Jörg Schaden für den Ideenanstoß durch das in Gerolstein abphotografierte Originalphoto des Vorbildwaggons!

 

05. Juni 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "An Gleis 1 halten wieder Züge" ein Bericht über die - nach zwei Jahren Sperrung - ab kommenden Sonntag erfolgende teilweise Wiedereröffnung des Bahnsteiges von Gleis 1 - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Nahverkehr-h%C3%A4lt-wieder-an-Bahnsteig-1-article4122247.html

 

03. Juni 2019:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "VRS- Geschäftsführer fordert mehr Gleise für Bonn" ein längeres, interessantes Interview mit dem Geschäftsführer des VRS Norbert Reinkober - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/VRS-Gesch%C3%A4ftsf%C3%BChrer-fordert-mehr-Gleise-f%C3%BCr-Bonn-article4118409.html

 

01. Juni 2019:

In der soeben erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "BahnEpoche" (Nr.: 31 - Sommer 2019) ist auf drei Seiten der zweite Teil des Artikels über "Das Kriegstagebuch des Güterbahnhofs Köln- Kalk Nord" enthalten. Ein weiterer 1-seitiger Bericht unter der Überschrift "Post aus Köln" beschäftigt sich mit einer alten Postkarte aus Köln, auf der u.a. der Hauptbahnhof abgebildet ist. Zu bekommen ist das Heft u.a. in den Bahnhofsbuchhandlungen in Bonn und Köln, sowie über den Verlag direkt:

https://shop.vgbahn.info/bahn-epoche/shop/bahnepoche+31+++sommer+2019+mit+film-dvd-_4824.html

 

29. Mai 2019:

Unter der Überschrift "E-Bikes leihen und los geht´s!" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt / Schaufenster" ein weiterer, umfangreicher Artikel über die neuen E-Bike-Verleihstationen im Kreis - unter anderem auch an den Bahnhöfen Meckenheim, Rheinbach und Odendorf - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/blickpunkt-meckenheim/meckenheim/e-bikes-fuer-die-region-vollautomatische-verleih-station-in-den-kommunen-32606740

 

Der "Wochenspiegel" berichtet auf seiner Internetseite in einem umfangreichem Artikel unter der Überschrift "Rettungskräfte bringen Ordnung in Chaos" über eine großangelegte Rettungsübung von Rotem Kreuz, Feuerwehr, Malteser Hilfsdienst und Technischem Hilfswerk/ THW im Güterbahnhof in Euskirchen - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.wochenspiegellive.de/eifel/kreis-euskirchen/euskirchen/artikel/zeus-waehlt-neuen-vorstand-58218/

 

28. Mai 2019:

Heute war es dann endlich mal wieder soweit: die neueste Ausgabe des "Köln-Bonner" (2/2019 - Heft 55) lag in meinem Briefkasten:

Wie gewohnt enthält das Heft wieder einen umfangreichen Themenmix zur regionalen Verkehrsgeschichte: wir fahren mit dem "Rhabarberschlitten", erleben "Alt und neu in Altenahr" und "Volldampf in der Eifel". Doch auch "Verkehrsreklame der Fünfzigerjahre" hat etwas für sich!

Ein - wie immer - mit viel Herzblut gestaltetes Heft und unbedingt zu empfehelen! Zu erhalten ist diese Ausgabe wieder an den bekannten Stellen, oder direkt über den Verlag: https://www.koeln-bonner.de/

 

25. Mai 2019:

In der aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 11 - Woche 21) findet sich unter der Überschrift "RVK e-Bike gestartet!" ein weiterer, größerer Bericht über das neue E-Bike-Verleihsystem im Kreis und seine verschiedenen Stationen - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.unserort.de/wachtberg/RVK_e-Bike_gestartet/b45946e0-1dd5-11b2-8a33-79e758d66212-item.phtml

 

23. Mai 2019:

Die neu errichtete E-Bike-Verleihanlage am Bahnhof Odendorf:

 

17. Mai 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Verwirrung um Brücke zum Bahnhof" ein umfangreicherer Artikel, in dem es um die vorgesehene Fußgängerbrücke vom neuen Parkhaus an der Rabinstraße zum Gleis 1 des Bonner Hauptbahnhofs geht - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Verwirrung-um-Br%C3%BCcke-am-Bonner-Hauptbahnhof-article4108445.html

Und unter der Überschrift "Schlechtes Timing" findet sich dort ebenfalls noch ein Kommentar dazu - siehe bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/meinung/kommentare/Schlechtes-Timing-article4108449.html

 

16. Mai 2019:

"Auf leihbaren E-Bikes durch Rheinbach und Voreifel" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel überschrieben, in dem es um die nun offiziell eröffnete E-Bike-Verleihanlage am Bahnhof in Rheinbach geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/E-Bike-Station-er%C3%B6ffnet-in-Rheinbach-article4107568.html

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/E-Bike-Station-er%C3%B6ffnet-in-Rheinbach-article4107568.html

 

15. Mai 2019:

Unter der Überschrift "Der Mythos aus neuer Perspektive" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über eine Sonderausstellung in der Remagener Rheinhalle über die "Brücke von Remagen". Diese Ausstellung (die vorübergehend das Friedensmuseum ersetzt) ist ab dem 17. Mai bis zum 03. Oktober täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/remagen/Der-Mythos-Br%C3%BCcke-von-Remagen-aus-neuer-Perspektive-article4107189.html

In dergleichen Ausgabe findet sich außerdem unter der Überschrift "Leih-E-Bikes am Bahnhof sind startklar" noch ein Artikel über die vollautomatische Verleih- Station am Bahnhof Meckenheim - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Leih-E-Bikes-sind-in-Meckenheim-jetzt-startklar-article4106854.html

 

11. Mai 2019:

Seit kurzem liegen in den Zügen (u.a.) der S23 und auch im Reisezentrum im Bonner Hauptbahnhof die neuen Ausgaben des DIN A5- großen Heftchens "VAREO - Der Zug für die Region aus". Es gibt unter anderem die Ausgaben "Voreifel", "Bonn" und "Ahrtal". Alle enthalten wieder verschiedene - jeweils leicht unterschiedliche - Ausflugstipps entlang der jeweiligen Strecken:

Die drei im Text oben erwähnten Ausgaben.

 

10. Mai 2019:

"Bahnsteig 1 wird nicht auf ganzer Länge geöffnet" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel überschrieben, in dem es um die - zumindest teilweise - Wiederinbetriebnahme des schon seit geraumer Zeit gesperrten Bahnsteigs von Gleis 1 im Bonner Hauptbahnhof Ende August geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bahnsteig-1-wird-nicht-auf-ganzer-L%C3%A4nge-ge%C3%B6ffnet-article4103972.html

 

08. Mai 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mit E-Power durch die Region" ein Bericht, in dem es um die Inbetriebnahme des E-Bike-Verleihsystems am Bahnhof Roisdorf durch die RVK und die Anliegerkommunen geht. Dabei wird auch auf die weiteren Stationen an den Bahnhöfen u. a. in Rheinbach und Odendorf eingegangen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Nextbike-startet-Fahrradverleih-in-Roisdorf-article4102110.html

 

29. April 2019:

Unter der Überschrift "Unterführung am Bahnhof gesperrt" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" der Hinweis, daß die Südunterführung am Bonner Hauptbahnhof in den Nächten vom 02. auf 03. Mai, sowie 03. auf 04. Mai, jeweils von 1.30 Uhr bis 3.30 Uhr Richtung Poppelsdorf gesperrt wird. Die Nachtbuslinien fahren daher durch die Nordunterführung, in Richtung Hauptbahnhof bleibt die Südunterführung befahrbar.

 

25. April 2019:

Der "Wochenspiegel" berichtet auf seiner Internetseite über einen Vorfall am gestrigen Mittwoch am Bahnhof in Euskirchen - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.wochenspiegellive.de/eifel/kreis-euskirchen/euskirchen/artikel/randalierer-beschaedigen-schaukaesten-und-ticketautomat-57677/

 

24. April 2019:

Auf der Internetseite des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bahnen zwischen Bonn und Witterschlick fahren wieder" ein kurzer Bericht über die Folgen des Unwetters am Mittwoch - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bahnen-zwischen-Bonn-und-Witterschlick-fahren-wieder-article4093883.html

 

15. April 2019:

"Bühne im Hauptbahnhof verschoben" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein großer Artikel überschrieben, in dem es um den Fortschritt der Sanierungsarbeiten am Hallendach des Bonner Hauptbahnhofs und die  vermutlich im Sommer erfolgende teilweise Wiedereröffnung des Bahnsteiges von Gleis 1 geht - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/So-laufen-die-Arbeiten-am-Bonner-Hauptbahnhof-article4088232.html

 

05. April 2019:

Der heutige Besuch der an diesem Wochenende stattfindenden "Intermodellbau" in den Dortmunder Westfalenhallen, führte nicht nur zur Ergänzung bei dem einen oder anderen Bastelmaterial, oder der Erweiterung der regionalbezogenen Eisenbahnbibliothek:

Ich sah mich dort auch "gezwungen", mir den von der Firma Brekina angekündigten Feuerwehrwagen der Bonner Feuerwehr (siehe dazu Bitte den Eintrag unter 13. März) doch zu besorgen:

Diesen gab es auf der Messe bis zu 10 € günstiger, als in der angekündigten UVP - und so konnte ich dieser Sammlungsergänzung dann einfach doch nicht widerstehen.

 

23./ 24. März 2019:

Unter der Überschrift "Ende Juni wird es eng im Hauptbahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein etwas längerer Artikel zu geplanten Bauarbeiten im Bonner Hauptbahnhof, welche zwischen dem 26. Juni und dem 01. Juli 2019 zur fast vollständigen Sperrung des Bahnhofs führen werden.

 

19. März 2019:

In der heute erschienenen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Journal" (April 2019) findet sich auf 5 Seiten ein größerer Bericht unter der Überschrift "P10 - Begegnungen", in dem es um den Einsatz der Baureihe 39 in Jünkerath/ der Eifel geht. Zu erhalten ist das Heft im gut sortierten (Bahnhofs-) Zeitschriftenhandel, sowie direkt über den Verlag:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/eisenbahn+journal+4+2019+-_4804.html

 

13. März 2019:

Der Vollständigkeit halber sei hier erwähnt, daß die Firma Brekina in ihren "März/ April 2019 - Neuheiten" ein neues Modell nach Bonner Vorbild herausbringt. Dieses Mal allerdings (leider) keinen weiteren Bus, stattdessen wird unter der Art.-Nr.: 47136 ein Mercedes Benz LAF 1113 LF16 der "Berufsfeuerwehr Bonn" im Maßstab 1:87 zum Preis von 39,90 € ankündigt - siehe dazu Bitte auch hier:

https://brekina.de/index.php?eID=tx_securedownloads&u=0&g=0&t=1565910329&hash=99edef5acf165f182c57c7fb450ed596e12ccd68&file=fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2019/0304_Prospekt/Collection_02_2019_oPreis_LowRes.pdf

https://brekina.de/index.php?eID=tx_securedownloads&u=0&g=0&t=1565910329&hash=99edef5acf165f182c57c7fb450ed596e12ccd68&file=fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2019/0304_Prospekt/Collection_02_2019_oPreis_LowRes.pdf

 

11. März 2019:

Die Internetseite des Bonner "General Anzeigers" berichtet unter der Überschrift "Zwei Bonner Polizisten im Sturm-Einsatz verletzt" ausführlich über den am gestrigen Sonntag über die Region hinweggezogenen Sturm "Eberhard". Berichtet wird dort unter anderem auch über umgeworfene/ abgeknickte Bäume am Bahnhof Kottenforst - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Zwei-Bonner-Polizisten-im-Sturm-Einsatz-verletzt-article4064935.html

 

05. März 2019:

"Alfterer Politik will S 23-Haltepunkt in Volmershoven" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein längerer Artikel überschrieben, in dem es um den Wunsch der Alfterer Kommunalpolitik geht, in Alfter-Heidgen-Volmershoven einen weiteren Haltepunkt an der S23/ Voreifelbahn einzurichten.

 

01. März 2019:

Ein sehr interessanter Bericht findet sich in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "BahnEpoche" (Nr.: 30 / Frühjahr 2019). Unter der Überschrift "Das Kriegstagebuch des Güterbahnhofs Köln- Kalk Nord" findet sich der erste Teil über das Jahr 1939. So findet sich darin unter dem Datum Sonntag, 08. Oktober 1939 auch ein Eintrag auf mehrere M- (Militär-) Züge u.a. nach Euskirchen und Rheinbach. Zu bekommen ist das Heft für 12,- € bei den üblichen Verkaufsstellen und natürlich auch direkt über den Verlag:

https://shop.vgbahn.info/bahn-epoche/shop/bahnepoche+30+++fr%C3%BChjahr+2019+mit+film-dvd-_4749.html

 

23. Februar 2019:

In der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" findet sich unter der Überschirft "Mehr Stellplätze für Pendler" ebenfalls nochmal ein Bericht über die Pläne, am Haltepunkt Alfter- Impekoven weitere Stellplätze einzurichten.

 

22. Februar 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Zugverkehr unterbrochen" ein kleiner Artikel über eine Oberleitungsstörung am gestrigen Donnerstag, welche zu teilweise erheblichen Störungen im Zugverkehr zwischen Koblenz und Köln führte - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Stellwerksst%C3%B6rung-legte-Bahnverkehr-um-K%C3%B6ln-lahm-article4044227.html

 

19. Februar 2019:

Unter der Überschrift "Mehr Park-and-Ride-Plätze in Impekoven" findet sich ein Bericht über Planungen, am Haltepunkt Alfter-Impekoven in naher Zukunft weitere Stellplätze anzulegen - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Mehr-Park-and-ride-Pl%C3%A4tze-in-Impekoven-article4041787.html

 

18. Februar 2019:

In der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Andacht auf Gleis 1" der Hinweis auf ein Angebot der Bahnhofsmission im Bonner Hauptbahnhof für den kommenden Mittwoch (20.02.) zwischen 17.15 Uhr und 17.30 Uhr.

 

16. Februar 2019:

Die erste Ausgabe des "Köln-Bonner" (1/2019 - Heft 54) wurde heute per Post angeliefert:

Und mit "Die Rettung der Erfttalbahn" findet sich auch mal wieder ein Artikel über einen Teil der heutigen S23 / Voreifelbahn darin. Außerdem geht es noch um "Vergessene Güterbahnhöfe in Köln", es geht um "Alte Hinweisschilder", wir spüren "Den Pulsschlag des Lebens!" auf der Uferbahn und erleben eine "Keksparade" im Bonner Hauptbahnhof. Und natürlich war das noch nicht alles . . .

Zu erhalten ist das aktuelle Heft wie immer bei den bekannten Verkaufsstellen in Köln und Bonn sowie selbstverständlich auch über den Verlag direkt:

https://www.koeln-bonner.de/

 

Und in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr.4 - Woche 7) findet sich erneut der Hinweis auf das Mietangebot der Gemeinde Swisttal für Fahrradboxen am Bahnhof Odendorf.

 

07. Februar 2019:

Ein weiterer kurzer Artikel zu dem Vorfall in der Nacht zu Mittwoch, den 30. Januar am Bonner Hauptbahnhof, findet sich unter der Überschrift "Opfer noch nicht vernommen" in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers".

 

06. Februar 2019:

Unter der Überschrift "Frau am Hauptbahnhof vergewaltigt?" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht zu einem Vorfall am Bonner Hauptbahnhof in der Nacht zu Mittwoch, den 30. Januar - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Polizei-ermittelt-nach-m%C3%B6glicher-Vergewaltigung-article4032589.html

 

02. Februar 2019:

Nochmals wird in der aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 3 - Woche 5) auf das Mietangebot von Fahrradboxen durch die Gemeinde Swisttal am Odendorfer Bahnhof hingewiesen.

 

25. Januar 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Haltestellen werden zu Mobilstationen" ein umfangreicher Artikel, in dem es um die zukünftige Gestaltung bestimmter Haltestellen zu sogenannten "Mobilstationen" geht. Darunter auch die Haltestellen Impekoven, Witterschlick, Meckenheim Industriepark, Meckenheim Bahnhof, Rheinbach Römerkanal, Rheinbach Bahnhof und Odendorf Bahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Haltestellen-k%C3%B6nnten-zu-Mobilstationen-werden-article4024737.html

 

22. Januar 2019:

Auch heute findet sich in einer Teilauflage der aktuellen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht, der sich mit einem Aspekt der Voreifelbahn beschäftigt. Unter der Überschrift "ADFC kritisiert Rampen für Radfahrer in Duisdorf" geht es einmal mehr um die von der Bahn geplante - aber offenbar von niemandem sonst gewollte - Unterführung am "Weck- Werk" in Bonn- Duisdorf - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/ADFC-kritisiert-Rampen-f%C3%BCr-Radfahrer-in-Duisdorf-article4022530.html

 

19. Januar 2019:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Hier entstehen die Bahnverspätungen der Region" ein interessanter Artikel, in dem es um die Engpässe in der Infrastruktur bei der Bahn in der Region geht. Hierbei wird für die Voreifelbahn auch der eingleisige Abschnitt zwischen Witterschlick und Kottenforst erwähnt - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/deutschland/Hier-entstehen-die-Bahn-Versp%C3%A4tungen-der-Region-article4020364.html

 

14. Januar 2019:

"Auf lange Sicht hilft nur ein drittes Gleis" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein nahezu ganzseitiger Bericht überschrieben, in dem es um die Zukunft des Öffentlichen Personennahverkehrs im Kreis geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Beu-fordert-ein-drittes-Gleis-zwischen-Bonn-und-K%C3%B6ln-article4017223.html

Ergänzend dazu findet sich unter der Überschrift "Verkehrsclub fordert kürzere Planungszeiten für Bahnprojekte" ein weiterer Artikel - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Verkehrsclub-fordert-k%C3%BCrzere-Planung-f%C3%BCr-Bahnprojekte-article4017225.html

 

11. Januar 2019:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "S23- Angriff: Ermittlungen dauern an" nochmals ein Artikel zu dem Vorfall vom 03. Januar in Rheinbach - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/Zeugenhinweise-nach-Angriff-auf-S23-in-Rheinbach-article4014956.html

 

05./ 06. Januar 2019:

Auch in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bundespolizei ermittelt nach Attacke auf die S23" nochmal ein - diesmal etwas größerer - Bericht zu dem Anschlag auf einen Zug der S23 in Rheinbach - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/Zug-in-Rheinbach-mit-herabh%C3%A4ngendem-Stein-attackiert-article4010844.html

 

04. Januar 2019:

Unter der Überschrift "Steinanschlag auf die S23" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel zu einem am gestrigen Abend erfolgten Anschlag auf einen Zug der S23 in Rheinbach.

 

 

2019


 

Weiter

Axel Strell | Alle Rechte vorbehalten, Copyright 10/2009